“Kartoffelkrieg” im Waldstück bei Hildesheim

Manchmal ist es schon verwunderlich welch banalen Themen sich Spiegel-Online widmet.:

Jugendliche ballern mit Kartoffelkanone 

Das ist wohl eher ein Thema für den Hildesheimer-Anzeiger oder wie sich die lokale Tageszeitung dort auch nennen mag. Allerdings sollte die Ordnungsmacht bei der heutigen Terrorgefahr immer auf der Hut sein. Schließlich gilt es einen erneuten Ausbruch des Kartoffelkriegs zu verhindern. Ob das das Ganze mit Pommes frites oder Kartoffelpüree wohl auch untersagt ist?